Meerschweinchen: Bilder Eurer Käfige/Gehege

      Meerschweinchen

      Mich interessiert das mal ganz allgemein. Es ist nicht so dass ich denke, dass meine Meeris zu wenig Platz haben. Es ist nur so, dass man im Fachhandel ja immer diese winzigen Käfige sieht. Und nun interessiert es mich einfach mal wie eure Meeris so leben.
      Wäre auch spannend mit Fotos von den Heimen. Hänge auch mal ein Bild vom Heim meiner Bande an.

      Es grüssen euch die Katzen Moritz und Joy und die Meerschweinchen Jessi, Naima, Spiky und Roxy. Und dann schleimen bei uns noch jede Menge Achatschnecken durch die Terras (A.fulica, A.achatina und A.reticulata)..
      Also meine 2 haben einen 1,20m Käfig aus dem Tierhandel und dazu noch zusätzlich einen flexiblen Auslauf (diebrain sei Dank :wink: :clap: ) mit einer Größe von 1m x 2m
      Dort kommen sie morgens rein, nachdem ich meinen Sohn in die Schule gebracht habe und abends (so zwischen 20:00-22:00) kommen sie dann wieder zurück in den Käfig.
      Das ist zwar keine Ideallösung (da der Auslauf in meinem Studio ist, wenn ich ne Kundin habe wird er ab- und später wieder aufgebaut), aber mein Mann möchte mir irgendwann einen Stall selbst bauen, der soll dann richtig schön groß und mit mehreren Etagen werden.

      Auf dem bild sieht man den Auslauf kurz nach der Fertigstellung, noch ein wenig karg, mitlerweile habe ich da noch ein paar andere Sachen drin, aber da habe ich noch kein Bild von gemacht.

      "... und wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!"

      Also hoffen wir das Beste und denken das Schlimmste, LG Anke
      sowas würde mir ja als Dauerwohnsitz für meine beiden auch gefallen..., bei mir geht nur leider nix was oben offen ist..., sonst sitzt der Kater mit drin und der Hund wahrscheinlich auch noch. Und die wären beide wohl nicht sonderlich nett zu meinen Schweinchen :confused:
      Deswegen is bei mir der Auslauf im Studio, da is die Türe zu und zusätzlich noch abgeschlossen (sicher ist sicher :wink: )
      naja, es wird hoffentlich bald mal mit der Kohle passen, dann muss mein Mann ran und fleißig bauen
      "... und wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!"

      Also hoffen wir das Beste und denken das Schlimmste, LG Anke
      hm, ja das ist dann doof, bei mir schwirren nur noch 2 ratten rum und die sind ja extra, also von daher kein problem oben offen.
      das ist immer doof, wenn man da tiere hat, die die kleinen zum fressen gern haben da muss man aufpassen.

      aber mit ein bisschen handwerksgeschick schafft das dein männe sicher :D

      sieht auf dem bild voll klein aus, das ding ist aber 2m auf 80 cm

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nena2206“ ()

      Im Moment leben bei mir 9 Quieckköppe in 2 Gruppen. Immer ein kastriertes Böckchen mit seinem Harem.

      Der Etagen Stall ist ca.2.5 qm Groß.
      Die Ebenen sind 2m lang und 60 cm tief.
      Hier hab ich 4 Meerlies



      Der "Kastenstall" ist 3qm groß.
      Maße sind 2m *1,50m
      Vorne ist mitlerweile eine Große Plexiglasplatte eingesetzt damit man die 5 Kleinen auch mal sieht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DatMeerschwein“ ()

      Hatte auch das Problem,daß mein Stall überall zu sein mußte,wegen dreister Nachbarskatzen,die sich ins Haus schlichen.Lies doch mal meinen Beitrag über Käfigeigenbau im Forum für Kaninchen.
      Mit ein paar zusätzlichen Dachlatten und Kaninchendraht einfach den Deckel bauen.Das ganze Riesending hat mich fast gar nichts gekostet und ich konnte auch alles selber machen,obwohl ich wirklich keine große Handwerkerin bin
      HuHu...

      sopp...da mein Freund Zimmermann ist,konnte er mir einen großen Käfig für meine Meerschweinchen bauen.

      Er ist ca. 6 qm groß,hat 3 Etagen die mit Leitern verbunden sind und damit sie nicht runterfallen,sind an der 1 Treppenseite und oben an der etage vor der eliter, treppengeländer... :lol: :lol: sieht aus wie ein Miniaturvilla... !!

      Der Käfig ist richtig schön geworden, mein Freund hat ihn frei hand für ca. 150 € Materialkosten gebaut... HÄTTE (den gibts garnichts so groß und schön zu kaufen) aber wenn dann hätte er um die 600 € sicherlich gekostet...

      damit ich euch nicht länger auf die Volter spannen muss hier ein Bild.. !!!

      viel spaß ...lol...
      liebe grüße eure lisa
      Bilder
      • Dok1.jpg

        0 Byte, 0×0, 553 mal angesehen
      Es grüssen euch,die beiden Frettchen Sammy & Lucky,der Kater Simba und die Meerlis: Elli,Krümel,Jason,Merlin,Joy,Pünktchen,Lillie, Sophie & Sunny !!! :D :biggrin: - <----FoReVeR iN mY hEaRt ! -
      Uuuuuud..nicht zu vergessen,auch noch ganz liebe grüße von mir! :wink:

      liebe grüße von eurer Lisa :hug: :kiss:
      Wie macht ihr diese riesen Käfige sauber? Das stell ich mir irgendwie total schwer vor bzw. ich kanns mir überhaupt nicht vorstellen, wie das gehen soll.
      Ich meine, ihr müsst ja dann auch alles mit Einstreu auslegen oder? Und so viel Stroh und ... wird das nicht auch teuer? Wie oft macht ihr sauber? Haben eure Schweinchen Pipiecken?


      Es grüßen die Meerschweinchen Bacardi und Cola und die Katzen Liam und Kira, sowie die Zweibeiner.
      hey, das ist mal ein origineller Wohnsitz..
      wer braucht da noch einen Fernseher :lol:
      Nutzen dir meerlis denn alle "etagen"?
      Wer einmal erlebt hat,wie in ein "altes Hundegesicht" das Lachen zurückkehrt,
      nur der kann nachvollziehen,dass es nicht traurig ist, wenn man die Welpen-Zeit nicht mit seinem Hund verbracht hat..
      Wuselrudel=Mopsmom :wink: