Abgenommen!

      Abgenommen!

      So schnell hab ich noch nie abgenommen!!!
      Und zwar ca.50cm!!! :wink:
      Schnipp,schnapp
      da waren die Haare ab! :tongue:
      Vorher gingen sie mir bis in die Taille und nu hab ich ne flotte,strubbelige Kurzhaarfrisur.
      Ganz schön krass,aber ich bin so happy.
      Ich fühl mich als wenn man mir eine Last von den Schultern genommen hätte.

      Nur mein Schatz,der macht mir etwas sorgen....
      Ich hab mir die Haare vor dem Abschneiden zu einem Zopf binden lassen und den mit nach hause genommen.....nun hat er den Zopf an sich genommen und läuft mit ihm hier durch die Bude. :D :D :D
      Männer stehn halt auf lange Haare,aber er wird sich dran gewöhnen.
      Nachdem nun schon ein paar Stunden vergangen sind,findet er es sogar ganz süß!.....(aber den Zopf behält er!)

      Müssen eure Partner auch schon mal solche,oder andere(zb:Tattoo, Kurzurlaub mit Freundin buchen etc...)Veränderungen hinnehmen wo sie nicht so begeistert von sind und wie reagieren sie?

      Liebe Grüße,Silke

      RE: Abgenommen!

      Hi Silke,

      herzlichen Glückwunsch zu der neuen Frisur! Vielleicht kannst du ja ma so "vorher nachher" Fotos hier zeigen :D

      Nee mein Schatz hat so Veränderungen bei mir noch nicht mit erleben müssen :wink:
      Katzen haben keine Vorurteile, unterliegen keinem Schönheitsideal.
      Ihnen ist es egal, ob wir hübsch oder hässlich, mager oder fett, nach neuestem Trend oder 2nd Hand gekleidet sind. Sie messen uns nicht an beruflichen Erfolgen, kennen keine IQ-Unterschiede, arm oder reich! Ihnen genügen wir genauso wie wir sind.
      Das haben Sie den Menschen voraus
      Ganz schon krass soviel abschneiden zu lassen... aber kann mir wirklich vorstellen das Du Dich leichter fühlst. Hab auch mal viel Haar gelassen :biggrin: aber ist lange alles wieder nachgewachsen. Werde aber morgen wieder mal ein gutes Stück abschneiden lassen.

      Fotos wären echt schön gewesen.

      Liebe Grüße

      Nici

      RE: Abgenommen!

      Hallo!

      Urgs... :eek: Das nenn' ich Mut zur Veränderung!

      Ich muss ja sagen, das könnte ich nicht. ...und ich würde auch ein ziemlich langes Gesicht ernten. :cry:

      Ich habe meine Haare jetzt 5 Jahre wachsen lassen, bis zum Hintern. Unten sahen die schon echt schlimm aus, total ausgefranst. Da habe ich sage und schreibe 20 cm abschneiden lassen. Ja Himmel, war das ein Theater. Wie lange das dauert, bis die wieder lang sind und bla bla bla. Ähm...reicht knapp über Taille nicht? Gut, er muss sich nicht weiter Sorgen machen, weil ich mir die Haare NIE ganz abschneiden lassen würde. (Ich hatte sie mal kurz und das sah sch...eibe aus.)

      Mit meinem Ex war das nicht viel anders. Haare mussten lang sein, aber da waren die eh noch in der Lang-Wachs-Phase. Aber dazu auch kein Make-up, kein Haarefärben... Naja, bis er mir mal erzählte, er wäre farbenblind. Ich hatte knallrote Haare und der merkte das nicht. :D :D :D(...bis mich einer verpetzt hat.) Das war echt komisch.

      Dir jedenfalls viel Spaß mit dem neuen Look!

      Grüße!

      x-ray
      Nicht aufregen - nur wundern!

      RE: Abgenommen!

      Ach so...

      Naja, ein Tattoo würde mein Schatz wohl mit der Zeit hinnehmen. Wenn's nicht zu heftig wäre. Vielleicht würd's ihm sogar gefallen. Ich war mal am Überlegen, aber ich bin eine Memme und das ist Aua. :oops:

      Piercings sind nicht mein Ding. Ich finde, das sähe komisch aus an mir. :|

      Kurzurlaub mit 'ner Freundin??? :eek: Oha... Der würde am Rad drehen und ich würde vermutlich mein Handy einstampfen. Ich denke schon, dass das mit gut Zureden und regelmäßig melden ginge. Gut, er hat schlechte Erfahrungen (nicht mit mir), da seh ich ihm die Eifersüchtelei nach. An ihn darf ja auch keine andere mit ihren Patschhändchen dran, es sei denn sie will ihren Lockenstab arbeitslos machen... *rupf* :evil:

      Ich hab' alle Vierteljahr die Anwandlung, dass ich hier auf ROCKPALAST REVIVAL PARTY gehe und die hat er absolut nicht verkraftet. Rock und Metal sind halt gar nicht sein Ding. Gut, wenn man mich sieht, vermutet man kein Metal im CD-Regal... Einmal war er mit und stand nur entsetzt da und gaffte die Leute an. :D Seitdem hat er nichts dagegen, wenn ich mit meiner Freundin abrocken geh'. Warum wohl... :lol:
      Nicht aufregen - nur wundern!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „x-ray“ ()

      Hey...ist ja cool.......hab mir auch mal meine langen Haare abschneiden und die kurzen Haare dann blau/grün gestreiftfärben lassen :eek: Ist aber schon einige Jahre her. Aber meine Haare hab ich dann wieder wachsen lassen, ich gefall mir mit langen Haaren besser. Aber mein Freund hat sich schon dran gewöhnt das ich ab und zu mit `ner anderen Haarfarbe aufkreuze......rot, orange, blau (gefällt mir immer noch gut) usw.
      Also wenn ich noch ein Tattoo haben will (hab erst 2) dann geh ich einfach ins Studio, entweder er kommt mit oder er läßt es sein.
      Urlaub mit `ner Freundin wäre so `ne Sache....ich hab nämlich keine Freundin.......nur Freunde.............ich glaub das wäre ein Problem :evil:

      @seonbea - und läuft Dein Freund immer noch mit dem Zopf rum?

      LG C.
      Och - mein Schatz ist immer für Neues offen. Zwar wird jedes Tübchen, Sälbchen und Wässerchen genauestens kritisch beäugt, aber generell hat er nix gegen eine halbwegs natürlich verhübschte Frau.

      Allerdings liegt ihm nichts an dem ganzen Malkastenkram, aber ich halte eh nichts von Make-Up. Wenn es mir gefallen täte, wäre es für ihn aber sicherlich okay. So aber spart man Zeit & Geld *grins*.

      Mein Nasenpiercing mag er gerne, aber ich hatte es schon, als wir uns kennenlernten, genau wie mein Tattoo. Aber morgen schauen wir uns dann den Entwurf fürs nächste an, das findet er echt klasse.

      Kurzurlaube mit Freundin? Hmm. Hab ich letztes Jahr gemacht, er hat zwar gejammert und ist etwas verwahrlost über die vier Tage, aber hat es hingenommen.

      Was er auch klaglos hinnimmt, sind spontane Einladungen & Termine, die ich für uns beide annehme, neue Kochrezepte (na gut, schmeckt nicht immer, aber er ist tapfer) & lustige spontane Projekte. Diesen Sommer werden wir ein eigenes transportables Wikingerzelt bauen, ich setze diese Woche unseren ersten Met an und habe unsere Küche mit Gewächshäusern vollgepflastert, in denen mein eigener Kräutergarten wuchert.

      Außerdem habe ich in seiner Abwesenheit neulich unser Schlafzimmer verbessert, neue Regalböden & -stangen angebracht und Möbel quer durch seine Wohnhöhle gerückt. Da hat er zwar ziemlich gestaunt, kam aber auch damit halbwegs klar. Letztes Jahr hab ich einfach Flugtickets nach Dublin für uns gebucht und einen spontanen Urlaub arrangiert..... :lol:

      Da hab ich schon ganz andere Exemplare in meinem Leben gehabt *gruselgraus*. Bissel verrückt sind wir einfach beide!
      "A reader lives a thousand lives before he dies.
      The man who never reads lives only one." (George R. R. Martin)
      Ne ne @ Sorlag,
      ist alles im grünen Bereich.
      Wir werden eh niemals mit unseren Interessen auf einen Nenner kommen und respektieren uns so wie wir sind.
      War aber schon witzig gestern.
      Er hat wohl nicht wirklich geglaubt,daß ich sie sooo kurz schneiden lasse.
      Tja,MANN muss halt mit allem rechnen! :D
      Gruß,Silke
      Hallo,

      Ich hab mir auch mal die Haare von ganz lang (halber Rücken) bis Streichholzkurz schneiden lassen. Ich brauchte einfach mal Veränderung :lol:
      Hab meinem Mann vorher geagt, dass ich mal was anderes möchte. Er hat nur gesagt: Mach man. Als ich nach Hause kam, hat er ganz schön dopf geguckt :eek:. Mit so kurz hatte er nicht gerechnet, aber es hat ihm gefallen. Mir hat aber ganz schön was gefehlt :wink:, also sind meine schon wieder "über Schulterlang". Mir steht beides, aber ich mag lang lieber.
      Mein Mann sagt immer, dass es ihm egal ist, ob die Haare lang oder kurz sind. Hauptsache ich bleib ich.

      Liebe Grüsse Birthe
      Liebe Grüsse
      Birthe, Pauline (Katzendame) und Polizzi (Pferd)
      Hallo,

      ich hab mir auch meine Haare von, unter Hintern länge, auf die länge die ich jetzt habe, siehe Fotos von...., schneiden lassen!
      Und diese Länge habe ich jetzt bei behalten.
      Ich liebe meine kurzen Haare.
      Und eins ist mal sicher, würd mein Freund sagen, lass dir kein neues Tattoo machen, und ich will eins, dann mach ich mir auch eins.
      So ist das in allen Sachen!
      Ich lass mit mir darüber reden, aber verbieten lass ich mir nichts mehr!
      Ich bin groß und kann meine eigenen Entscheidungen treffen.
      Und wenn ich etwas wirklich will, dann kann mich auch mein Freund nicht davon ab halten!

      @Sorlag
      Kenn ich, ich hab auch nur 2 Frauen mit denen ich auskomme, der Rest sind alles Männer.
      Mein Freund würde es auch nicht so toll finden wenn ich mit einem Mann in Urlaub fahren würde, ausser er kennt ihn gut.
      Da könnte er vielleicht ein Auge zu drücken!

      LG,
      Sagga
      Unbequemer USER :cool:
      Ich hab mir die Haare jetzt schon zwei Mal kurz geschnitten, ohne jemandem erzählt zu haben;-) Die Reaktionen waren echt lustig: "Warst du beim Friseur??" oder "Bist du unter den Rasenmäher gekommen?" Das war schon cool
      :smile:Some people think it's wads of cash that makes a life worthwhile, :smile:
      :smile:but what makes the world a better place is a super, smashing smile!!! :smile:
      Hallo,

      bisher habe ich immer eine lange blonde Mähne gehabt. Zu Weihnachten lies ich sie mir kurz schneiden, da sie mir einfach ständig im Weg waren und auch nicht mehr sonderlich gepflegt aussahen (durch färben).

      Zu meinen Freund sagte ich nur "ich geh mal schnell zum Friseur". Er nahm mich wohl gar nicht so recht wahr und sagte nur "okay tschüß". Als ich dann zur Tür mit einem Kurzhaarschnitt reinkam sagte er "Warst du etwa beim Friseur?" Männer.... :eek:

      Mein Vater ist da noch besser, er merkt immer erst nach 2-3 Wochen, wenn ich beim Friseur war, obwohl sich mein Aussehen immer sehr verändert hat (von blond auf rot - von lang auf kurz ...). Plötzlich schreit er dann immer beim Mittagessen "Du hast dir ja die Haare gefärbt" ....ohne Worte..... :D

      Mein Freund sowie mein Vater sind der Meinung, dass Frauen lange hellblonde, gesunde Haare bis zum Po haben sollten. Wo leben die denn? :D
      Viele Grüße von Ramona mit den Katzen Sammy und Tiffy und den Kaninchen Loona und Schnuffi
      :lol:starlight :lol:
      meine mutter war mal der ansicht mir auch mal die haare abschneiden zu müssen. natürlich nur spitzen. dann hat sie mir aber ohne es zu sagen von po lang bis zu den ohren abgeschnitten... und ich hab geschrien :lol:
      seitdem lass ich mir von jemanden andern die haare schneiden, bei meiner mutter weiss man nie :wink:
      und mein vater.. sagt nach einer woche: "du hast dich verändert"... :eek:
      In Liebe zu meinem Fietsche.. ich vermisse dich und liebe dich..

      Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd...
      Original von poloni
      dann hat sie mir aber ohne es zu sagen von po lang bis zu den ohren abgeschnitten... und ich hab geschrien :lol:


      Boah, wenn meine Mutter das bei mir gewagt hätte, hätt ich ihr die Haare in der Nacht heimlich abgeschnitten :D

      Wie alt warst du denn da?
      Sah es denn dann wenigstens gut aus?
      Viele Grüße von Ramona mit den Katzen Sammy und Tiffy und den Kaninchen Loona und Schnuffi