Kater pinkelt immer aufs Bett

      Kater pinkelt immer aufs Bett

      Hallo!!!
      Ich weiß wirklich nicht mehr was ich tun soll, denn unser Kater pinkelt immer wieder anstatt in sein Klo auf unser Bett. Am liebsten auf das Federbett. Anfangs dachte ich, er wäre eifersüchtig, aber jetzt wo ich fast 24 Stunden am Tag zu Hause bin, macht er weiter. Ich weiß nicht woher das kommen könnte, ob das psychologisch ist, oder medizinisch oder einfach reine taktik. Und was kann ich dagegen tun, dass er nicht mehr aufs Bett pinkelt.
      Ich bitte um eine schnelle antwort, denn ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll.
      Danke
      Sam
      Hallöchen,
      ich habe zwar keinen Kater, aber einen Hund und hatte dasselbe Problem, mein Hund pinkelt manchmal auf seinem Bett oder irgendwo in der Küche auf die Fliesen. Das kommt selten vor, aber mich stört das natürlich sehr. Ich habe deshalb solche Polsterauflagen padsforall.de/polsterauflage bestellt. Fliesen kann man wischen, aber alles andere muss geschützt werden. Der Kauf war ein Volltreffer, denn der Hund pinklet zwar selten drauf, wenn er es aber macht, kann man es schnell abwischen und es gibt keine Probleme mehr.
      Beste Grüße

      Frede schrieb:

      Hallöchen,
      ich habe zwar keinen Kater, aber einen Hund und hatte dasselbe Problem, mein Hund pinkelt manchmal auf seinem Bett oder irgendwo in der Küche auf die Fliesen. Das kommt selten vor, aber mich stört das natürlich sehr. Ich habe deshalb solche Polsterauflagen padsforall.de/polsterauflage bestellt. Fliesen kann man wischen, aber alles andere muss geschützt werden. Der Kauf war ein Volltreffer, denn der Hund pinklet zwar selten drauf, wenn er es aber macht, kann man es schnell abwischen und es gibt keine Probleme mehr.
      Beste Grüße


      Das kann ich auch empfehlen.. Einem Freund von mir war es wirklich von Hilfe, deshalb die Empfelung.
      Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens.