wie gewinne ich den Krieg um Nana??

      wie gewinne ich den Krieg um Nana??

      Hallo liebe Forenmietglieder,
      ich habe ein riesen großes Problem, was mir sehr schwer im Herzen liegt. Mein Mann hat sich von mir geschieden. Er nimmt mir alles mögliche weg. Ich muss mir eine neue Wohnung und neue Möbel suchen, dass einzige was meins war, war der Kühlschrank.. Naja kommen wir mal zum Thema. Unzwar haben wir uns damals zusammen eine Katze geholt, die süße Nana. Dieses Arsc***** hat sich niemal wirklich nie um sie gekümmert, ich war die jenige die sie immer zum Tierartz gabracht hatte, wenn es ihr schlecht ging. Ich war die jenige die Nana immer Versorgt hat. Und nun will er mir Nana auch noch wegnehmen.. Das geht echt viel zu weit! Ich könnte es nicht über mein Herz bringen sie an IHN oder an IRGENDJEMANDEN abzugeben. Kann mir bitte jemand helfen ???? Was soll ich nur tun ..
      So weit ich das verstanden habe, habt ihr euch Nana zusammen geholt ..hm..du hättest noch eine Chance deine Katze behalten zu können. Du hast ja erwähnt, dass du die Jenige warst die sich um sie gekümmert hat und nun musst du es auch dem Gericht beweisen, denn ohne beweise kommst du nicht weiter. Du könntest zum Beispiel zu dem Tierartz gehen und ihn nach einer Bestätigung bitten, für die Kosten die du bezahlt hast..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „fify_“ ()