Artikel mit dem Tag „Versicherung“


  • Ein Haustier ist ein guter Freund des Menschen. Die Anschaffung und die Haltung des Tieres sind jedoch nicht ohne Kosten zu bewältigen. Je nach Tier fallen diese Kosten unterschiedlich hoch aus. Neben Ausgaben für Futter fallen auch regelmäßig Kosten für Tierarztbesuche an. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen oder kleinere Verletzungen können meist schnell behoben werden und sind nicht allzu teuer. Leider kann es auch schnell passieren, dass das geliebte Haustier eine schlimmere Erkrankung hat oder bei einem Unfall verletzt wird. In diesem Fall steigen die Kosten für die Behandlung und die Medikamente schnell in die Höhe und können manche Haustierbesitzer vor ein großes Problem stellen. Eine Krankenversicherung kann in diesem Fall eine gute Unterstützung und Lösung darstellen. Petplan bietet Haustierbesitzern eine Krankenversicherung für ihr Tier an. Je nach Haustierart zahlt man einen kleinen Beitrag im Monat und ist so im Ernstfall gut abgesichert.

    Zu einer größeren Behandlung…
  • Schon war es passiert, der Schock war groß. Beim Besuch meines Patenkindes sprang mein Hund voller Freude darüber, den geliebten Spielgefährten wiederzusehen, auf die Straße. Ein Auto konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den stürmischen, jungen Labrador. Mit mehreren Brüchen an den Hinterläufen brachten wir das Tier zum Tierarzt. Ich hatte große Angst um meinen Hund und war unendlich erleichtert, als der Tierarzt mir nach einer lange Notoperation sagte, dass der Hund den Unfall überleben würde. Allerdings würden weitere Operationen notwendig sein, um die Folgen des Unfalls zu beheben. Natürlich sagte ich zu allem Ja, was das Leben retten und die Lebensqualität des treuen Freundes verbessern konnte.Der nächste Schock kam mit der Rechnung des Tierarztes. Gut eintausend Euro waren für die erste Notoperation fällig, weitere Kosten in dieser Größenordnung entstanden für die folgenden Operationen. Bald waren alle Ersparnisse aufgebraucht und ich musste…