Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 172.

  • Benutzer-Avatarbild

    Welches Buch lest ihr gerade??

    patrick - - Forum Café

    Beitrag

    Hab mir jetzt die Serienkiller-Trilogie vogenommen... Leider ein schwerer Brocken für die Bahnfahrt mit 1216 Seiten :/. 61MNcONS5pL._SX312_BO1,204,203,200_.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Da muss man ja fast schon studieren um das alles zu durchblicken, ich hab auch nur grobe Kenntnisse - ich weiß aus meiner Ausbildung, dass 70 Jahre für Musiktitel gilt. 50 Jahre ist tatsächlich die Regelschutzfrist, die aber im Einzelfall (z. B. Deutschland) erhöht werden kann - hier eben auf 70. Im Wikipedia-Artikel habe ich jetzt spontan zu den 70 Jahren keine Beschränkung auf Musik gefunden. de.wikipedia.org/wiki/Urheberrecht de.wikipedia.org/wiki/Regelschutzfrist Daher weiß ich nicht, wie ak…

  • Benutzer-Avatarbild

    Also wenn man ganz sichergehen will, immer nur eigene Daten veröffentlichen... Ja, es gibt auch etwas wie Erlöschung des Urheberrechts, das ist aber auch nach Ländern individuell geregelt, was darunter fällt und wie lange der Schutz besteht. In Deutschland fallen z. B. Musikstücke nach 70 Jahren aus dem Urheberrecht heraus. @Hase I Prinzipiell kannst du die Bilder verwenden, wenn du das Einverständnis (lass es dir immer schriftlich geben) hast. Stelle nur sicher, dass die Person, bei der du anfr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Jedes Bild genießt Urheberschutz - es ist egal, ob du es abscannst oder aus der Bildersuche holst... Am Ende wird immer nur wichtig sein - kommt denn eine Abmahnung ins Haus - ob du die Nutzungsrechte hast und nachweisen kannst. Ich würde dir empfehlen, wenn du nicht selber genug Material hast, das du selber angefertigt hast (sicherste Variante), dich bei explizit freien Bilddatenbanken zu bedienen. Manche sind ganz frei, andere wollen eine Quelle am Bild oder im Impressum... Schau dir z. B. mal…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die signierten Ausgaben natürlich nicht, aber das Buch an sich kannst du ganz normal im Buchhandel erwerben. :o) Oder dein Glück beim Gewinnspiel versuchen. Hier die Verlagsseite: ullsteinbuchverlage.de/nc/buch…-elvis-9783548286709.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Katzen verweigern Futter

    patrick - - Ernährung

    Beitrag

    Hallo drea, kann natürlich viele Gründe haben. Meine beiden mussten aus Unverträglichkeitsgründen Anfang des Jahres umgestellt werden und es ist sicherich kein Zuckerschlecken. Ich habe mir genau dieselben Sorgen gemacht (von wegen essen zu wenig) und viel Arbeit gehabt und zig Futtersoten ausprobiert, damit sie eine annehmen und drin behalten. Was hast du denn gefüttert, was sie jetzt verweigern und was bietest du an, was sie nicht anrühren? Wenn du z. B. von Tockenfutter auf Nassfutter umgeste…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gleiche Stelle wie bei Luftikuss, im Bad unter dem Waschbecken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gutdasswirdarübergesprochenhaben-Thread

    patrick - - Forum Café

    Beitrag

    Kaffee habe ich auch gerade vor mir - bin echt müde, musste früher aufstehen :/... Aber gleich dafür auch früher als gewohnt Feierabend!

  • Benutzer-Avatarbild

    Kater ist unberechenbar

    patrick - - Haltung & Erziehung

    Beitrag

    Da kannst du wohl erst mal echt nur abwarten und (aus der Entfernung) beobachten. Melde dich, wenn irgendwas komisches passiert oder es schlimmer wird. Mache aber nicht den Fehler und bevorzuge und betüddele jetzt einen der beiden - sie sollten die Hierarchie ausfechten. Das mit der Rückendeckung würde ich nämlich anders sehen als Benny, oder ich habe ihn missverstanden. Hinter deinen Rücken flitzen ist okay, aber in dem Fall mache bitte gar nichts - fange nicht an das "Opfer" hinter deinem Rück…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kater ist unberechenbar

    patrick - - Haltung & Erziehung

    Beitrag

    Hallo LillCarlos, interessant und wichtig wäre hier natürlich die Heftigkeit dieser Auseinandersetzungen um unterscheiden zu können, ob es sich hier "lediglich" um ein einfaches abstecken des Reviers und die Aushandlung der Hierarchie geht, oder ob es so schlimm ist, dass der Kater die neue Dame im Haushalt partout nicht dulden will und verletzen könnte. Fliesst bei den Attacken Blut? Wenn ja, sollte man handeln. Wenn es nur ein paar Büschel Haare sind - auch wenn das Geschrei evtl. groß ist - k…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Katze Einzug. Bitte um Rat

    patrick - - Haltung & Erziehung

    Beitrag

    Hallo Cornelia, das ist natürlich erst mal eine große Veränderung für alle beide - und vor allem für den Kater, der nach einem Jahr nun eine fremde Katze im Revier erdulden soll - na klar wird das erst mal Kloppe geben. Er muss jetzt erst mal lernen, dass sie das Revier teilen bzw. untereinander aufteilen müssen und die neue Katze keine Bedrohung ist und ihm Frauchen und Fressen wegnimmt. Du solltest darauf achten, dass das Verhältnis ausgeglichen ist und nicht einer der beiden den anderen völli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gewinnspiel: Nasse Tiere

    patrick - - Neues & Interessantes

    Beitrag

    Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung von Eden Books 3 Bücher “Nasse Tiere”.Hier geht es zum Gewinnspiel auf katzen.de.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung des rohwolt Verlags fünf Exemplare von “Angriff der Piraten-Katzen”.Hier geht es zum Gewinnspiel auf katzen.de.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir verlosen zwei Gutscheine für den Fressnapf-Online-Shop im Gesamtwert von 50 €.Hier geht es zum Gewinnspiel auf katzen.de.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Prüfung für "Kampfhunde" finde ich auch richtig, da ich hier ja auch durchaus sehe, dass man hierdurch andere Menschen draußen und sich selber gefährden kann. Bringt uns aber wie bei einem SKN für Katzen nur bei offiziellen Stellen etwas. Es ist aber leider trotzdem möglich sie auf anderem Wege zu beschaffen und falsch zu erziehen und zu halten. Hier finde ich die Pflicht der Prüfung aber trotzdem gut, auch wenn wir noch Schlupflöcher haben. Das mit den Regeln für abgebende Personen habe ich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sollte man vor solchen "Forderungen" nicht erst mal überlegen, ob es dann nicht viel mehr Katzen geben wird, die ihr Leben im Tierheim fristen, weil womöglich viele wegen Bürokratie und Kosten zurückschrecken würden, sich eine Katze ins Haus zu holen? Der Grund ist edel und es wäre an sich eine tolle Idee um den Katzen ein wirklich gutes zu Hause zu geben, doch sollte man die Schattenseiten auch bedenken. Ich persönlich habe meine Tiger von einer Katzenhilfe, bei mir wurde vorher eine "Kontrolle…

  • Benutzer-Avatarbild

    Forenspiel

    patrick - - Spiel & Spaß

    Beitrag

    Hammerhai Weiter mit i

  • Benutzer-Avatarbild

    EWas ist hier los

    patrick - - Feedback & Support

    Beitrag

    Das haben wir naürlich auch beobachtet und gemerkt. Keine Frage, dass es mehr zu Social-Sites geht, als klassische Foren und Chats zu benutzen. Dennoch habe ich dahingehend meine eigene Meinung und Präferenzen. Ich finde, dass klassische Foren tiefer, spezialisierter und nützlicher sind, als ein paar Einzeiler auf einer Facebookgruppe, wo jeder "nicht so im Thema verankerter Mensch" seine halbgare Meinung abgibt. Ich kann mit Social Sites nicht anfangen, mir fehlt dort das Wissen, die Ernsthafti…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir verlosen fünf Bücher „Zum wilden Eck“ von Fritzi Sommer! Hier geht es zum Gewinnspiel auf hunde.de.

  • Benutzer-Avatarbild

    Katzen verhalten

    patrick - - Allgemeines & Termine

    Beitrag

    Hallo Lorenz, eine eindeutige Antwort werde ich dir zwar nicht geben können, aber evtl. schon mal ein paar mögliche Ansatzpunkte. Die kannst du mal im Hinterkopf behalten und weiter eruieren, ob irgendwas davon zutreffen könnte. - Machen es tatsächlich beide Katzen? Wenn es nur eine Katze macht, könnte es auch ein Zeichen dafür sein, dass du dir besser zwei Katzenklos zulegst, evtl. möchte eine der beiden nicht (mehr) ins gleiche Klo machen. - Hast du sie mal beobachtet, ob das rauswerfen tatsäc…