Ist eine Krankenversicherung für Ihr Haustier sinnvoll?


  • Ein Haustier ist ein guter Freund des Menschen. Die Anschaffung und die Haltung des Tieres sind jedoch nicht ohne Kosten zu bewältigen. Je nach Tier fallen diese Kosten unterschiedlich hoch aus. Neben Ausgaben für Futter fallen auch regelmäßig Kosten für Tierarztbesuche an. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen oder kleinere Verletzungen können meist schnell behoben werden und sind nicht allzu teuer. Leider kann es auch schnell passieren, dass das geliebte Haustier eine schlimmere Erkrankung hat oder bei einem Unfall verletzt wird. In diesem Fall steigen die Kosten für die Behandlung und die Medikamente schnell in die Höhe und können manche Haustierbesitzer vor ein großes Problem stellen. Eine Krankenversicherung kann in diesem Fall eine gute Unterstützung und Lösung darstellen. Petplan bietet Haustierbesitzern eine Krankenversicherung für ihr Tier an. Je nach Haustierart zahlt man einen kleinen Beitrag im Monat und ist so im Ernstfall gut abgesichert.

    Zu einer größeren Behandlung des Haustieres kann es leider schneller kommen, als man denkt. Ein Unfall auf der Straße oder das Tier frisst etwas, was es normalerweise nicht fressen sollte. Der Tierarzt versucht alles, damit es dem geliebten Haustier schnell wieder gut geht. In vielen Fällen gelingt dies auch und alle sind nach einem ersten Schock wieder glücklich das Haustier gesund und munter zu Hause begrüßen zu dürfen. Der nächste Schock kommt meist dann, wenn die Tierarztrechnung im Briefkasten liegt. Große Behandlungen bei schweren Verletzungen oder langwierigen Krankheiten können schnell bis zu 1000 Euro und mehr kosten. Eine gute Krankenversicherung für Ihr Haustier übernimmt diese Kosten und sie müssen sich finanziell nicht mehr so viele Sorgen machen. In solchen Fällen macht sich der monatliche Beitrag zur Versicherung definitiv bezahlt. Falls das Haustier sein Leben lang gesund und munter ist, hat man die Beiträge natürlich umsonst bezahlt, aber man ist für den Ernstfall abgesichert. Eine gute Versicherung bietet Ihnen als Haustierbesitzer an, die Versicherung für ihr Tier auch auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden lassen. Man hat in der Regel die Wahl ob man nur einen Basistarif oder einen Tarif wählt der weitere Kosten abdeckt. Des Weiteren kann man häufig auch separat eine Versicherung für Operationskosten abschließen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten und sich für den Notfall absichern möchten, lohnt es sich, sich über eine Krankenversicherung für Ihr Haustier zu informieren. Im Fall der Fälle können Sie sich so auf Ihre Versicherung verlassen und haben den Kopf frei um sich um Ihr Haustier zu kümmern.

    364 mal gelesen